Buch „Wer geradeaus fährt, muss betrunken sein“

18.50

Vanessa Scharsching
WER GERADEAUS FÄHRT MUSS BETRUNKEN SEIN
Eine turbulente Reise durch Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan.

Von Vanessa Scharsching mit Fotografien von Christian Biemann.
272 Seiten, 100 Bilder
Klappenbroschur 13,6 x 21cm

Kategorie:

Beschreibung

Vanessa Scharsching
WER GERADEAUS FÄHRT MUSS BETRUNKEN SEIN
Eine turbulente Reise durch Kirgistan, Tadschikistan und Usbekistan.

»Achtung! Fahrzeug steht in Bischkek, Kirgistan!«

Von Kirgistan nach Usbekistan: Ein spannender und witzig erzählter Reisebericht

Ein liebenswürdiger Mini-Van und ein dreimonatiges Abenteuer durch Zentralasien

 

Kirgistan. Tadschikistan. Usbekistan.

Gemeinsam mit einem liebenswürdigen Bus brechen Vanessa Scharsching und Christian Biemann auf zu einem Abenteuer abseits der Touristenpfade, bei dem sich Hirten in Hochseekapitäne verwandeln und Nudeln mit Zyanid gewürzt werden. Die beiden Reisenden begeben sich auf Spurensuche nach Jelzins Vorliebe für Alkohol, sie entdecken das Ziegenpolo für sich und werden Opfer eines missglückten Brautklaus. Ständig hin- und hergerissen zwischen Kühlwasserblues und Fahrtwind-Euphorie stolpern sie von einem Abenteuer ins nächste und werden immer wieder von der einnehmenden Gastfreundschaft der einheimischen Bevölkerung aufgefangen.

Eine mitreißende und humorvoll geschilderte Fahrt durch karge Steppenlandschaften, mächtige Gebirgszüge und traumhafte Städte auf der Seidenstraße, auf der die beiden fast so etwas wie eine zweite Heimat finden.

​​Ein Buch zum Mitfiebern, Mitlachen, Tagträumen und Nachdenken.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Buch „Wer geradeaus fährt, muss betrunken sein““

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.